20180507_113117.jpg

Ordination am Fluss

Mag. Patricia Prunner

Klinische und Gesundheitspsychologin
Notfallpsychologin
Verkehrspsychologin 
Wahlpsychologin aller Kassen
allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Hypnosepsychotherapie)

 
 

Klinisch-Psychologische und Psychotherapeutische Leistungen

 

Behandlungsschwerpunkte im Einzelsetting
Klinische- und Gesundheitspsychologin
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Hypnose)

  • Ängste

  • Schlafstörungen

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Depressionen

  • Krisenintervention

  • Traumabearbeitung

  • Stoffgebundene Süchte

  • Probleme am Arbeitsplatz

  • Paarkonflikte

Klinische und Gesundheitspsychologie

Die klinische Psychologie ist jene Teildisziplin der Psychologie welche sich mit psychischen – und somatischen Störungen befasst, bei denen vorwiegend psychische Aspekte eine Rolle spielen. Weiters hinzu gehören psychischen Extremsituationen und die Folgen akuter Belastungen, Entwicklungskrisen und andere krankheitswertige Zustandsbilder.

Gesundheitspsychologie dient der Förderung und Erhaltung von physischer und psychischer Gesundheit.
Bei der gesundheitspsychologischen Beratung handelt es sich um die Vermittlung von Wissen und Information über Gesundheitsverhalten, Gesundheitsvorsorge und gesundheitsfördernden Verhaltensweisen. Hierzu zählen ebenso die Entwicklung von dazu geeigneten Strategien und Lösungen.

 

Verkehrspsychologie

Die Verkehrspsychologie ergründet die Voraussetzungen für eine sichere, nachhaltige und zufriedene Mobilität, zum Schutz der Umwelt und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit ( Kroj & Holte, 2006).
Im Bereich der Verkehrspsychologie beschäftigte Ich mich vor allem mit der Frage der Eignung zur Verkehrsteilnahme und der Durchführung von Nachschulungen. Diese Leistungen biete ich über die AAAV Wien, und in deren Räumlichkeiten an.

Wien 23: Liesinger Platz / Endresstraße 89

Wien 12 Fahrschule Perfekt

Wien 11 Simmeringer Platz 1 Tür 10

 

Notfallpsychologie

Diese Teildisziplin der Psychologie befasst sich mit dem Erleben von schrecklichen Ereignissen und dem Tod nahestehender Personen, sowie Situationen bei denen das eigene oder andere Menschenleben bedroht sind. Solche Erfahrungen können zu einer großen Belastung für Betroffene werden.

Ziele:

Durch frühzeitige notfallpsychologische Intervention wird versucht, langfristigen Beeinträchtigungen der psychischen und physischen Gesundheit vorzubeugen und Betroffenen so einen längeren Leidensweg zu ersparen.

Näheres zu dem Team für das ich tätig bin finden Sie unter: www.akutteam.at

 

Hypnosepsychotherapie in Ausbildung unter Supervision

Die Hypnosepsychotherapie ist ein integratives, psychodynamisch-tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren, und eine der 23 in Österreich vom Bundesministerium für Gesundheit gesetzlich anerkannten psychotherapeutischen Methoden. Sie ermöglichte als erste wissenschaftliche Methode die unbewussten Dimensionen der Psyche zu erforschen. Nachdem wir heute davon ausgehen, dass das Unbewusste uns weitaus mehr in unserem Denken und Handeln, Einstellungen und Beziehungsmustern beeinflusst, als das Bewusste, ist es unumgänglich für Veränderungen hier einen Zugang zu finden. Hypnose ermöglicht diesen direkten Zugang zum Unbewussten unkompliziert, rasch und einfach.
Die Hypnose nach Erickson versteht das Unbewusste als eine Quelle von Kreativität und Ressourcen.

 
 

Ausbildung zum/r Klinischen oder Gesundheitspsychologe/in

PsychologInnen, die die Ausbildung zum/r Klinischen Psychologen/in oder Gesundheitspsychologen/in beginnen wollen, sind verpflichtet, vorab ein Eignungsgutachten einzuholen. 

Ablauf:

  • Die Eignungsfeststellung erfolgt im Rahmen eines Explorationsgesprächs sowie einer anschließenden testpsychologischen Untersuchung.

  • Kosten: EUR 180,– 

Ausbildung und Berufserfahrung

Studium

2000 - 2006

Studium der Psychologie an der Universität Wien

Aus- und Weiterbildungen

2019-2020

EGO-State Weiterbildung Milton Erikson Gesellschaft Austria

2016

Zertifizierung zur gerichtlich beeideten Sachverständigen LG Wien

2015 - laufend

Fachspezifikum Hypnosepsychotherapie Ögatap

2014

Voltigierübungsleiter Österreichischer Pferdesportverband

2011 – 2013

Psychotherapeutisches Propädeutikum – öAGG Wien

2010 - 2012

Curriculum Klinische Hypnose - Milton Erikson Gesellschaft Austria

2007 – 2011

Ausbildung zur Verkehrspsychologin nach §20 FSG-GV

2009 - 2010

EMDR - Institut für Traumatherapie Österreich

2008 – 2009

Suchtberaterlehrgang - Akademie des Anton-Proksch-Instituts

2008

Curriculum Notfallpsychologie – Gesellschaft Kritischer PsychologInnen

2006 - 2007

Universitätslehrgang zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin


Berufserfahrung

Jänner 2018 -

Ordination am Fluss

​Februar 2016 –

 Allgemein zertifizierte und gerichtlich beeidigte Sachverständige

​November 2007 –

Notfallpsychologin beim Akut Team Niederösterreich

​August 2007 –

Verkehrspsychologin nach §20FSG –GV AAAV Wien

​April 2016 – Juni 2018

Klinische und Gesundheitspsychologin im Anton-Proksch-Institut

​Oktober 2011 – Dezember 2017

 Paxisgemeinschaft Lernraum​

November 2008 –

Dezember 2010

Klinische und Gesundheitspsychologin im Orthopädischen Spital Speising

​April 2008 –

Oktober 2008

Aktivtherapeutin im Anton-Proksch-Institut​

Mai 2007 –

Oktober 2008

Klinische und Gesundheitspsychologin i.A.  im Anton-Proksch-Institut​ 

September 2006 –

April 2007

 Klinische und Gesundheitspsychologin i.A.  im Schweizerhaus Hadersdorf

 

Kontakt

Untere Donaustraße 17/26, 1020 Wien, Austria

+43 699 13588150

20190321_093800_edited.jpg
 

Impressum

Mag. Patricia Prunner
Untere Donaustraße 17 Tür 26
1020 Wien
0699/135 88 150
office@ihre-psychologin.at

Allgemeines:

Der gesamte Text auf dieser Webseite meint Frauen und Männer gleichermaßen, zum Zwecke der Lesbarkeit und Verständlichkeit insbesondere der wissenschaftlichen Bezeichnungen wurde auf eine Gender-korrekte Darstellung hier ausnahmsweise bewusst verzichtet!

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Diese Seite erhebt keine Ansprüche auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung) für diese Webseite

Auf dieser Webseite werden Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) verarbeitet. In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht weiter.

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Diese Webseite nutzt Cookies dazu, die Bedienung benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es dieser Webseite, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen mich als Verantwortlichen dieser Webseite unter obenstehenden Kontaktdaten.

Informationsblatt Datenschutz für die Behandlung in der Praxis

Die nachfolgenden Informationen geben Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Betroffenenrechte gemäß dem Datenschutzrecht.

Angaben nach Artikel 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Datenkategorien
Stammdaten, Kontaktdaten, Finanzdaten, Krankheitsdaten, Diagnosen, Behandlungsdaten, Sitzungsdaten

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher: Mag. Patricia Prunner, ORDINATION AM FLUSS – Untere Donaustraße 17/26, 1020 Wien

Zweck der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben um den Behandlungsvertrag und die
damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre Daten für die Rechnungslegung,
für die Zuschussbeantragung, für die Terminkoordination, für die Führung des PatientInnenaktes
sowie für Notfälle.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Die Rechtgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Abs 2 lit h DSGVO 2018. Des
Weiteren werden Ihre Daten auch auf den Rechtsgrundlagen Vertragserfüllung sowie lebenswichtige
Interessen verarbeitet.

Kategorien von Datenempfängern
Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte übermittelt, wenn dies gesetzlich
vorgeschrieben ist, es zur Rechnungslegung und in Notfällen notwendig ist.
Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind insbesondere öffentliche Stellen, Steuerberater,
Vertrags- und Geschäftspartner, gesetzliche Vertreter, Versorgungsvereine, Krankenkassen und
Versicherungen. Die Übermittlung dient überwiegend dem Zwecke der Abrechnung der erbrachten Leistungen.

Speicherdauer
Ihre Daten werden solange verarbeitet, wie dies zum Zweck der Vertragserfüllung, zur Erfüllung
gesetzlicher (Aufbewahrungs-)Pflichten (siehe Psychotherapiegesetz) und zur Geltendmachung oder
Abwehr von (drohenden) Rechtsansprüchen innerhalb der maßgeblichen Verjährungsfrist notwendig
ist.

Betroffenenrechte
Ihnen steht ein Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf
Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht
gegen die Verarbeitung und ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Weiters steht Ihnen ein
Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (in Österreich die Datenschutzbehörde) zu.

Die Schweigepflicht gemäß Psychotherapiegesetz BGBl.Nr. 361/1990 ST0151 § 15 bleibt davon unberührt.

 

+43 699 13588150

©2020 Ordination am Fluss. Erstellt mit Wix.com